Workshop Unternehmensnachfolge fĂŒr EigentĂŒmer und Inhaber von Unternehmen

Workshop: Unternehmensnachfolge fĂŒr EigentĂŒmer und Inhaber von Unternehmen

Sie suchen einen Workshop: Unternehmensnachfolge für Eigentümer und Inhaber von Unternehmen?

Workshop: Unternehmensnachfolge für Eigentümer und Inhaber von Unternehmen! Die Einführung bietet Ihnen einen optimalen Einstieg für ein erfolgreiches Projekt. Wann und wie sollte mit der Nachfolgeregelung begonnen werden? Welche Übergabemodelle zur Unternehmensnachfolge gibt es? Welche Faktoren beeinflussen den Unternehmenswert?Unternehmensnachfolge: Workshop für Eigentümer und Inhaber von Unternehmen

Herausforderungen der Unternehmensnachfolge..

Die Planung der Nachfolge stellt viele Unternehmer vor eine große Herausforderung. Zahlreiche rechtliche, steuerliche und betriebswirtschaftliche Rahmenbedingungen sind dabei gleichermaßen zu beachten. Eine ungeplante Nachfolge kann einen Notfall mit unabsehbaren Folgen für das Unternehmen darstellen. Ist das Thema aktuell für Sie als Eigentümer oder Inhaber eines Unternehmens relevant? Dann sollten Sie sich im Rahmen eines Workshops informieren.
Unternehmensnachfolge: Workshop für Eigentümer und Inhaber von Unternehmen

 

Inhalte eines Workshop zur Unternehmensnachfolge:

  • Wann und wie sollte mit der Nachfolgeregelung begonnen werden?
    • Beginnen Sie rechtzeitig mit der Planung Ihrer Nachfolge. Ihr Alter, die Entwicklungsphase Ihres Unternehmens, die Branchensituation und Ihre familiären Verhältnisse können den Übergabezeitpunkt beeinflussen. Eine Unternehmensübergabe findet am besten dann statt, wenn mit längerfristigem Wachstum zu rechnen ist. Natürlich sollten Sie immer verscheidene Alternativen berücksichtigen. Es gibt es einen Nachfolger in der Familie, Nachfolge im eigenen Management oder kommt es zu einem Unternehmensverkauf.
  • Welche Übergabemodelle zur Unternehmsnachfolge gibt es?
    • Bei einer externen Unternehmensnachfolge gibt es mehrere Gestaltungsmöglichkeiten: von einer Betriebsaufspaltung, über den direkten Komplettverkauf, der reinen Verpachtung des Betriebes bis hin zu diversen Beteiligungs- und Rentenmodellen. Sie können in diesem Workshop auf die Erfahrung der Experten bauen.
  • Wie stark ist das Unternehmen vom Inhaber abhängig?
    • Wenn der bisherige Firmeninhaber stark in das Tagesgeschäft involviert ist, kann es nach dem Verkauf (und dem Austritt des bisherigen Inhabers) zu Problemen kommen. Wichtige Kunden, Mitarbeiter und Partner haben eventuell einen Großteil Ihres Vertrauens in die jeweilige Person aufgebaut und könnten sich unter einem neuen Geschäftsführer anderen Unternehmen zuwenden.
      Firma verkaufen
      Fragen Sie den Experten! / HSC Unternehmensberatung

      Sprechen Sie uns direkt an: per eMail..
      oder rufen Sie uns einfach an…

      Tel. +49 (0)30 89 54 0500
      aktuelle Themen finden Sie auch in
      unserem Forum für Unternehmer …
  • Welche Faktoren beeinflussen den Unternehmenswert?
    • Unternehmen in attraktiven Branchen mit hoher Nachfrage, wie beispielsweise Technologiefirmen, werden generell höher bewertet als andere. Aber auch die Angebotsseite spielt eine Rolle. Stehen gerade besonders viele gut gemanagte und profitable Unternehmen zum Verkauf, sinken die Multiplikatoren, und damit die Preise, aufgrund des Überangebots. Sind andererseits jedoch viele Kaufinteressenten unterwegs, die um eine Handvoll von Geschäften wetteifern, steigen die Multiplikatoren an.

 

M&A Transaktionen und Übernahmen in Deutschland – Spezialgebiet der Unternehmensnachfolge

 
  • Erarbeitung eines Fahrplans
    • Je früher Sie sich mit dem Thema Nachfolge auseinandersetzen, desto besser. Denn je mehr Zeit zur Verfügung steht, desto intensiver können wir uns mit Ihnen und Ihrer spezifischen Situation beschäftigen und den passenden Weg mit Ihnen erarbeiten. Gemeinsam mit Ihnen formulieren wir die Ziele, entwickeln eine Strategie und verfassen aussagekräftige Businesspläne. Wir begleiten Sie auf Wunsch durch den gesamten Übergabeprozeß. Wenn wir wissen, was Sie erreichen möchten, stellen wir den Dialog mit potentiellen Nachfolgern oder Unternehmen her. Fokussiert, doch stets diskret.

      Zusammenfassung und Ausblick

      Die Unternehmensnachfolge ist einer der wichtigsten Entscheidungen für Sie als Eigentümer oder Unternehmer. Vertrauen Sie daher einer Unternehmensberatung mit Erfahrung. Wir die Unternehmensberatung HSC Personalmanagement bieten Ihnen eine umfangreiches Management-Consulting um Ihre Unternehmensnachfolge erfolgreich zu machen.

Was bedeutet M&A? Mergers & Acquisitions?

Mit dem Begriff wird i.d.R. eine Fusion oder eine Verschmelzung zweier Unternehmen zu einer rechtlichen und wirtschaftlichen Einheit (Merger) bzw. der Erwerb von Unternehmenseinheiten oder eines ganzen Unternehmens (Acquisition) bezeichnet. Bei der Übernahme helfen in der Regel die Spezialisten einer Unternehmensberatung wie die HSC Personalmanagement. Weitere Infos? Vertrauen Sie den Experten! Click here für weitere Informationen.

Was macht ein M&A Berater?

Berufsbild Mergers and Acquisitions Specialist. Übernahmen, Verkäufe und Fusionen von Unternehmen gehören in der Wirtschaft zur Tagesordnung. Für den reibungslosen und gewinnbringenden Ablauf dieser Vorgänge sind Mergers and Acqusitions Specialists verantwortlich. Du wirst auch als M & A-Berater bezeichnet. Weitere Infos? Vertrauen Sie den Experten! Click here für weitere Informationen.

Welche Phasen gibte es bei der M&A Beratung?

Die Basis für erfolgreiche M&A-Deals ist die Akquisitionsstrategie. Sie ist der erste Schritt zu einer erfolgreichen Unternehmensübernahme. Der Ablauf einer Akquisition wird in drei Phasen unterteilt: M&A-Strategie: Festlegung der Akquisitionsstrategie M&A-Prozess: Umsetzung und Vorbereitung der M&A-Transaktion Merger-Integration: Vorbereitung und Durchführung der Integration. Weitere Infos? Vertrauen Sie den Experten! Click here für weitere Informationen.

5/5 (44 Reviews)
5/5 (44 Reviews)
5/5 (54 Reviews)
5/5 (50 Reviews)
Display
Display
Display